Armagnac and Cognac on RumX

Mein Tipp, generell:
Aufmachen & 7 Tage in Ruhe lassen. Danach entwickelt sich durch die minimale Oxidation ein Einklang zwischen Schärfe und Alkohol. Das mache ich fast mit jedem Cognac oder Armagnac. Wobei bei Cognac die Entwicklung am ehesten spürbar ist weil die tropical fruits dann nach Vorne kommen.

PS : Ich weiß 7 Tage den Stoff nicht anrühren macht einen irre. :joy:

14 Likes

Das trifft ja auf jede Spirituose zu. Je älter, desto mehr profitiert die vom “langsamen” Lüften ist meine Meinung.

2 Likes

Sehr interessant, nur für den Endkonsumenten schwer durchschaubar. Wäre ja mal ein Anreiz mehr in die Tiefe zu gehen bei den Labels. Im Rum hat man das ja auch geschafft (zumindest im hochpreisigen Bereich).

Allerdings werden die Produzenten da selbst wenig Interesse haben an der Aufklärung, vermute Ich.

3 Likes

Mich hätte von dem “Cognac” ein Sample interessiert vor der Lagerung im C<>H Fass als Vergleich. Ich habe gerade die Flasche in Samples abgefüllt und hoffe das meine ~8cl in der Flasche jetzt gut durchlüften können und dem “Cognac” etwas die Schärfe nehmen am Gaumen. Werde nächstes Wochenende nochmal verkosten. Bis dahin ist das Experiment für mich fragwürdig, aber natürlich dennoch interessant.

4 Likes

21 Likes

Cheers

16 Likes
6 Likes

Schon bestellt ? :slight_smile:

1 Like

Ne (noch) nicht … muss etwas auf die Bremse treten… :stuck_out_tongue_closed_eyes:

3 Likes

FT? :slight_smile:

Schon verwunderlich, dass der mit 42 Flaschen und einem recht moderaten Preis überhaupt noch verfügbar ist. Cabanne hat bisher ja auch echt gutes Feedback bekommen…

4 Likes

Kleiner Hinweis für unser Lheraud Online Tasting am Freitag: Herr Guy Lheraud wird mit uns 2 Cognac, 2 Armagnac und 2 Pineau verkosten:

  • COGNAC Petite Champagne 1949
  • COGNAC Fins Bois 1989
  • PINEAU DES CHARENTES Lheraud 1962
  • PINEAU DES CHARENTES François 1er Très Rare 50 years
  • ARMAGNAC Bas-Armagnac 1952
  • ARMAGNAC Ténarèze 1971

Im Set sind je 5cl enthalten: https://www.armagnac.de/products/the-distillates-lheraud-tasting

Bei unseren Besuchen war Herr Lheraud immer sehr gut drauf und kam aus dem erzählen quasi nicht mehr raus. Clément (Sales Manager bei Lheraud) wird auf Englisch übersetzen. Ich freue mich jetzt schon, wenn er den einen oder anderen nicht ganz politisch korrekten Witz von Herrn Lheraud weiter erzählen muss :smiley:

7 Likes

Ich bin ja ganz froh dass die Rabatte bei LMDW vorbei sind :face_with_hand_over_mouth:

16 Likes

Oh man, jetzt erst gemerkt dass das Lheraud Tasting am gleichen Tag wie die Savanna Masterclass ist :frowning:

Eine Stunde vorher die 5 Savannas zu probieren ist vermutlich keine gute Idee :sweat_smile:

6 Likes

Die Tour de France geht heute durch Armagnac.

An den folgenden Maisons gehts vorbei:

10 Likes

Halt ausspucken :smiley:

1 Like

Falls noch jemand den fantastischen Grand Môle 1985 sucht, wir haben nochmal ein paar wenige Flaschen reinbekommen: https://www.armagnac.de/products/lencantada-grandmole-1985-cask17-0324-70

9 Likes

Perfekt! Danke. Hatte mich geärgert keine gekauft zu haben. Daher jetzt zugeschlagen. Toller Armagnac der hier dann auch gerne geteilt wird.:wink:

4 Likes

Prima Chris,
dann hätte ich gerne 3-5 cl von Dir :innocent:,
Grüße Michael

2 Likes

Super Teil! Hatte letztes mal auch zu lange gezögert, nachdem ich den in Stuttgart bei Shane probiert hatte.

Danke für die Möglichkeit noch einen mitzunehmen :slight_smile:

5 Likes

So gut? Jetzt komme ich ins grübeln

4 Likes