Feature request: Compare rums

Als ich mir letztens ein paar Samples zurecht gelegt habe, habe ich diese anhand der App nacheinander miteinander verglichen.
Dabei ging es mir in erster Linie um ein paar Fakten wie
-Ursprungsland
-Destille
-Jahrgang
-Alter
-Alkoholgehalt
-Reifung Blend / Single
-Zuckergehalt

Ist es denkbar, dass man 2 oder 3 Rum über eine neue “compare” Funktion miteinander vergleichen könnte, um schneller an diese Daten zu gelangen (mit Auswahl über die ID) ?
Das wäre ggf. für direkte Vergleiche sinnvoll (Great House, Hampden 8 marks, etc.)
Wäre das für jemanden von euch interessant ?

21 Likes

Für mich wäre das sehr interessant, @Flo1977, da ich immer mehr dazu übergehe, Rums in Vergleichstests zu verkosten. Ich finde das einfach unglaublich spannend.

9 Likes

Die Idee finde ich sehr gut!

7 Likes

That’s indeed quite an interesting idea! Maybe this topic is more suited in the feedback section of the forum?

7 Likes

Sehr gute Idee!!!:+1:t2:

7 Likes

@Oliver das Thema sollte ggf. in feedback wandern. Es geht um den Direktvergleich für Rum (hard facts). Deine Meinung (ist das machbar) ?

5 Likes

Ich schließe mich an. Das wäre wirklich ein sehr nützliches Feature. Ich trage meine Verkostung so gut wie immer direkt in der App ein und bei Vergleichstastings ist es recht mühsam zwischen den Abfüllungen hin und her zu wechseln.

15 Likes

Super Idee, würde mich auch drüber freuen!

6 Likes

Absolut super Idee, hab da auch schon oft drüber nachgedacht weil dieses ewige hin und her switchen um hier und da noch n Punkt anzupassen oder nochmal zu schauen was hab ich jetzt da eingetragen und was hier doch einfach etwas mühsam ist und man den Überblick etwas verliert. Daumen hoch und über eine Umsetzung dazu mit der Möglichkeit 3-5 Rums sowohl vor dem tasting (wie bei einem Handy oder Laptop Daten vergleich) als auch während dem tasting miteinander zu vergleichen parallel fänd ich mega! :slight_smile:

8 Likes

An exciting idea! When tasting several rums in one evening, such a quick overview (in which you can also quickly capture small changes, such as the tuning of the overall rating) would be very helpful.

But I see two different feature requests here:
A) Quick overview of the rums tasted (in the last x hours) incl. quick edit function. Here the focus is on the personal tasting impressions.
B) Comparison function for rums in general. Here the focus is on the key data of the rum and the integrated community impressions (average rating, …) and less on the own input (see point A).

How do you see it? Does this separation make sense to not overload the user interface and to stay focused?

What would be the most important data to compare in the two use cases?

10 Likes

für die zweite Funktion - das war genau meine Anfrage - sehe ich folgende Daten:
-Ursprungsland
-Destille
-Jahrgang
-Alter
-Alkoholgehalt
-Reifung Blend / Single
-Zuckergehalt

  • Bewertung Community
  • Bewertung meine eigene
3 Likes

@Flo1977 würde hier noch das Mark ergänzen.

Öfters verkostet man ja auch ein Mark aus verschiedenen Jahrgängen.

3 Likes

Ja, diese Aufteilung erscheint sinnvoll.

Ich war bei A) und meinte eher eine Funktion zum gleichzeitigen Dokumentieren von Verkostungen verschiedener Abfüllungen - also mehrere Instanzen des Eingabeformulars aber eben für verschiedene Abfüllungen. Idealerweise kann man zwischen den offenen Verkostungen über Reiter direkt wechseln.

4 Likes

I gave some thought to the two feature requests and experimented a bit.

Requirement A)
There is already a view for “Last tasted” in the “Tasting” tab, where such an addition fits in well. I’ve tried a few variations and I like this one the best:

It saves space and provides an easily accessible way to adjust tasting impressions compared to the most recently tasted rums. The feature will be there in the new update. :star_struck::tumbler_glass:

Requirement B)
Here I need to create a new interface first. I analyzed other apps and collected best practices. I think the best implementation is in “Home to go”. Clear and to the point. I put such an overview page on my roadmap.

What do you think about the improvements? I welcome any feedback. :slight_smile:

9 Likes

I really like the Ferienhaus for 5€ :wink:
Great idea Oli - and the „home to go“ view is exactly what I required.

4 Likes

Das ermöglicht aber nocht nicht die parallele Verkostung, oder? Ich müsste eine Verkostung speichern und die andere wieder öffnen, wieder speichern und öffnen, usw.
Ich stelle mir eine Implementierung vor, die das parallele Verkosten unterstützt.

3 Likes

Hallo Oliver,
erst einmal vielen Dank für Deine schnellen Umsetzungen der Community-Ideen.
Ich persönlich finde die Version B klasse. Das ist in etwa genau das, was ich mir wünsche, um meine aktuellen Tastings mit vorherigen gleicher Art oder den Tastings der anderen zu vergleichen!

5 Likes

Genau, das ist die Vorstufe davon. Die “parallele” Verkostung für Rums ist eine recht umfangreiche Task und hier muss ich erst ein Konzept (technisch, als auch vom UI) entwickeln, wie das am besten in die aktuelle Implementierung passt.

11 Likes

Für solche Funktionen wäre es natürlich wieder genial, die Sammlung von der App mit den Forums- Account zu verknüpfen und die Parallel- Verkostungen hier am grossen Bildschirm darstellen zu können…

2 Likes

Beide Ideen hatte ich so ähnlich bei den Online-Tastings vom Rum-Depot. Mir wollte damals aber keine gute Idee einfallen wie man das vernünftig auf einem Handy-Bildschirm darstellen soll. Ich benutze die App manchmal am Tablett, da wäre Bildschirmplatz weniger problematisch. Würde aber eine eigene Version fürs Tablett bedeuten. Queransicht könnte auch helfen, gibt es bisher nicht. Ein Vergleich lebt davon, dass ich zumindest ein Merkmal für alle Rums im Vergleich auf eine Blick sehen kann.

7 Likes