Shipping options in Germany (Maxibrief byebye?)

Hallo :slight_smile:
ich bin gestern über die Versandoption “Bücher und Warensendung 500/1000” gestolpert.

https://www.deutschepost.de/de/w/buecherundwarensendung.html

Hier ist es möglich als Privatperson ein kleines max. 5 cm dickes Paket unversichert für nur 1,95€ (500g - bis zu 3x5cl Fläschchen) oder 2,25 € (1000g - bis zu 6-7x5cl Fläschchen) zu verschicken. Das Paket muss wohl mit “BüWa” beschriftet werden und wird nachrangig im Versand behandelt.

Kennt ihr diese Option? Das scheint mir eine solide Alternative zum weitverbreiteten Maxibrief zu sein?!

1 Like

Do they ship internationally?

Warensendung ist ein alter Hut. Früher musste man die noch so verschließen, dass die Post sie öffnen und wieder verschließen konnte. Heute zum Glück nicht mehr. Die Laufzeit ist aber unterirdisch und die Ersparnis nicht wert imo. Selbst im Gebrauchtklamotten-für-Kinder-Markt hat sich mittlerweile der Maxibrief durchgesetzt mein ich.

@Kudzey No, it is national only.

4 Likes

It’s a pity :frowning: I live so close to Germany but the shipments are quite expensive. If I choose the cheapest option they will probably give the package to the national Polish post service and this is something I’d rather avoid.

How close?

250 km from Berlin

But close to the border? I know a lot of Border Frenchies that just order their Maxibriefe to a packstation at the border…

1 Like

Ah, nope, not that close, unfortunately. But that’s a good idea anyway :relaxed:

Meine Frau nutzt diese Warensendung regelmäßig für Kinderklamotten. Versandlaufzeiten von mehreren Wochen sind üblich. Das wäre mir die max. 80 Cent Ersparnis nicht wert. Die Dauer an sich ist nicht das Problem, aber wer weiß wo und wie das Sample da rumliegt (gerade im Winter oder Hochsommer).

3 Likes

Gut zu wissen, danke für dein Feedback! :wink: