Rhum Agricole/Martinique

Hallo, ich habe vor mehr als zwei Jahren das Thema Rhum/Rum/Ron für mich entdeckt. Ich genieße und sammle Rhum Agricole von der Insel Martinique. Ich würde mich gerne mit euch darüber austauschen wie ihr euren Ti Punch zubereitete, ob mit Rohrzucker, Sirup bzw. Marmelade zum süßen.

3 Likes

Hi MarK,

Ich habe mir eine Flasche Rohrzucker Sirup von Saint James besorgt… Das passt ganz gut.

Mit Marmelade, das ist mir neu.

Gruß, Marc

1 Like

Ich nehme mal Sirup, mal weißen Rohrzucker… je nachdem was da ist.
Eine spannende Frage ist auch die des Rhums. Mein aktueller Favorit ist der JM Blanc 50%. Wäre aber auch mal für einen Ti-Punch/Rhum Blanc Tasting Paket zu haben.

Auf dem GRF hab ich den HSE élévée sous bois probiert, den könnt ich mir auch sehr gut im Ti-Punch vorstellen… Ti-Vieux ist bisher eher nicht meins, da fehlen mir dann die frischen grasigen Noten.

Marmelade klingt spannend, muss ich mal probieren.

Hat jemand ein bois lélé daheim? Wäre für mich das Top-Souvenir, wenn man mal dort im Urlaub ist (steht auch noch auf der Liste).

3 Likes

Gibt es doch beim großem „Fluss“ :wink:

Was genau gibt es da? Ein Agricole Tasting-Paket?

Sorry, ich meinte den Bois Lélé! Habe aber gerade gesehen, dass er nicht nach BRD geliefert wird!

1 Like

Ich hab einen Clement canne bleue white offen, der ist auch super.

Ich nehme sonst auch Rohrzucker. Z. Zt. hab ich den Neisson Agricole Blanc 55 % offen und habe das erstmal Sirup von Rhum J M verwendet, 1 cl auf 5 cl Rhum + 2 achtel Stücke Limette und ich hatte das Gefühl, dass der Sirup dem Rhum die Schärfe nimmt oder es lag an der Menge. Es hat nicht schlecht geschmeckt aber irgendwie anders.
Gruß Marcus

1 Like

Hab ich auch Gutes drüber gehört. Wäre definitiv im Paket.

Ja zum Apothekenpreis, das hatte ich auch schon mal gesehen. Aber ja, überteuert und nix mit Lieferung nach Schland. Optimal wäre ja selber pflücken… natürlich ohne der Pflanze zu schaden :wink: :shushing_face:

2 Likes

Das wäre auch mein favorisiertes Vorgehen! :+1:t2:

1 Like

Ich hab den HSE schon probiert, dass ist Ti Punch mal anders. Wer gerne die Prozente brauch, dem wird der Rhum zu mild sein. Ich fand es nicht schlecht.

1 Like

Zu Thema Rhum Agrcole und Verfügbarkeit in Deutschlad…Ich beziehe seit einiger Zeit den Rhum aus Frankreich.

1 Like

Hatte mir einen Ti Arangee besorgt, eben mit Marmelade. Das kannte ich so auch nicht. Die Flasche ist noch zu ( Limitiert auf 314 Flaschen ) und ziert meine Sammlung.

1 Like

Wie beim Daiquiri verwende ich zumeist 6 Teile Rhum, 3 Teile frisch (!!!) gepressten Limettensaft, 1,5 Teile Rohrzuckersirup (von Rhum J.M, wen möglich, war leider eine kurze Zeit kaum verfügbar… ansonsten selbst “gebraut” im Verhältnis 2 (Rohrzucker) : 1 (Wasser)) und 4 Eiswürfel.

Favoritenreihenfolge (alle genial m.M.n.!!!):

Neisson 70% > Dillon Canne Rouge 2019 > Depaz Cuvée Papao > Rhum J.M 55% > Rhum J.M. 50%

Der River Antoine steht für mich noch auf einer Stufe mit dem Dillon Canne Rouge… allerdings ist der mit 70 Euro in Deutschland preislich etwas drüber…leider…

2 Likes

2 Likes

2 Likes

Personnaly, 70% is too much for me. And don’t want to buy white rhums at more than 50€, though they’re certainly very good.

Perfect white rhum at a fair price (under 30€, I bought it for 20€ last time). I’m pretty sure the drinkings won’t be 3times better with white rums 3x more expensive :slight_smile:
So my choice is clearly this Neisson. I liked lot of others, but this one is not too peppery and brings a lot a fresh cane, I like it!

4 Likes

Generally, I completely agree regarding your personal price range for a Blanco.
I bought the Neisson L’Esprit 70% for less than 45 Euro, not very cheap for an unaged Rhum, too, but it’s a “lovely, fruity beast” in my opinion and worth the money.
The Dillon 50% for less than 30 Euro is the perfect deal for me…

3 Likes

And I didn’t taste the Neisson 52,5% so far…but now, I will do it as soon as possible!:point_up:t3::blush:

2 Likes

Ich empfehle den La Favorite/Recolte 2018, grünes Etikett. Kann gut pur getrunken werden und als Ti Punch🥃 sehr zu empfehlen.
Gruß Marcus